J.U.N.E. - Projekt

Ein Projekt von Art Asyl e.V.:

J.U.N.E. - Jérôme's Urban Neighborhood Ensemble! Unsere Musiker verfolgen einen besonderen Ansatz. Sie bringen die Kultur zu den Menschen – und dies gezielt an die Orte in Köln, die man nicht direkt mit einem vielfältigen kulturellen Angebot in Verbindung bringt. Das Ensemble steht in seiner Zusammensetzung selbst exemplarisch für die Vielfalt unserer Stadt und zeigt so, dass Kunst Kulturen verbindet – und das überall in Köln. Wir möchten damit alle Menschen unserer Stadt an diesen Orten zusammenbringen, wo sie trotz aller vermeintlichen Unterschiede eins verbindet: Die Freude an Musik, die Freude daran, Neues zu entdecken und die Freude daran zu sehen, dass wir am Ende alles eins sind – wir sind Köln.

 

Besetzung: 

Pascal Haan (Trompete, Klavier, Komposition & Arrangement)

Hinsoll Deb (Sitar & Komposition)

Pauline Buss (Bratsche)

Elio Manuel Herrera Sanchez (Cello)

Janika Löttgen (Posaune, Komposition & Arrangement)

Conrad Noll (Kontrabass)

Lukas Schäfer (Schlagzeug)