Purzelklang

Mitmachmusik für Klein und Groß

Huch?! Wer purzelt denn da auf die Bühne? 
Das ist Purzelklang, der Musikbär. Er kann es kaum noch abwarten kleine und große Zuhörer*innen auf seine nächste musikalische Entdeckerreis mitzunehmen.

Wo es dieses Mal wohl hingeht= Seid gespannt, denn Purzelklang lässt sich jedes Mal etwas Neues einfallen. 

Purzelklang-Mitmach-Familienkonzerte werden von der studierten elementaren Musikpädagogin (B.M., HfMT Köln) und Jazzposaunistin (B.M., Folkwang UdK Essen) Janika Löttgen konzipiert und je nach Konzertthema mit weiteren professionellen Musikpädagogik*innen und Musiker*innen durchgeführt. Dabei kommt die bunte Vielfalt der Musikwelt nicht zu kurz: Bei einem Konzertprogramm dreh sich alles um eine Jazzband, auf der Suche nach einem Kontrabass. Beim nächsten Konzert reist Purzelklang gemeinsam mit dem Publikum in vergangene Jahrhunderte und entdeckt die Musik der damaligen Zeit.
So entstehen stets neue interaktive Konzertprogramme und die kleinen und großen Zuhörer*innen erforschen immer wieder unbekannte musikalische Welten.

Aktuelle Projekte

Im Land, wo Kontrabässe an Bäumen wachsen: 


Das interaktive Kinderbuch "Im Land, wo Kontrabässe an Bäumen wachsen" bietet Kindern im Vor- & Grundschulalter einen erlebnisreichen Einblick in die Welt des Jazz. Durch die Kombination aus einer phantasiereichen, witzigen Geschichte und beigefügten Musik-Tracks, die während des Lesens an gekennzeichneten Stellen abgespielt werden können und zum Mitmachen animieren, werden die Leser*innen und Hörer*innen spielerisch und mitreißend an die Jazzmusik und ihre traditionellen Instrumente herangeführt. 

 

Geschrieben, komponiert & illustriert von Janika Löttgen.

Konzept:

Detailliertere Informationen zum Projekt finden Sie hier.